Sprungziele
Inhalt

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA)

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) unterstützt und berät in Fragen der Gleichstellung und Förderung von Frauen und Männern in der Grundsicherung für Arbeitsuchende, sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei beiden Geschlechtern. (§ 18e Zweites Buch Sozialgesetzbuch (SGB II)).

Für wen ist die BCA da?

  • Für alle Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger nach dem SGB II (ALG II-Bezieher*innen)
  • Für Fach- und Führungskräfte des Jobcenters Vogtland
  • Für Organisationen, Projekt- und Netzwerkpartner und Arbeitgeber

Aufgaben

Das Aufgabenspektrum der BCA ist breit gefächert. Sie berät zu allen Fragen rund um das Thema Gleichstellung und Teilhabe von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt.

Hauptaugenmerk der BCA liegt auf den Berufsrückkehrer*innen und Alleinerziehenden insbesondere wenn es darum geht, den beruflichen (Wieder-)Einstieg von Frauen und Männern vorzubereiten. Gerade Schwangere, Eltern, (allein-) erziehende Mütter oder Väter stehen ab der Geburt eines Kindes vor grundsätzlichen Veränderungen.

Die Frage, wie bekommt man Beruf und Familie unter einen Hut, ist hier sehr vordergründig. Aber nicht nur wer Kinder hat, steht vor Herausforderungen den Alltag und Beruf unter einen Hut zu bekommen, so übernehmen viele Familien die Pflege von Angehörigen selbst. Hier ist die BCA ein kompetenter Ansprechpartner. Die BCA kann Wege aufzuzeigen, wie all die privaten Belange/Umstände mit dem Berufsleben in Einklang gebracht werden können, ohne dass die Belastungen für die Person selbst zu groß werden.

Eine weitere Aufgabe ist die Beratung von Arbeitgebern u.a. zu Teilzeit-Berufsausbildung und Arbeitszeitmodellen. Dazu arbeitet sie eng mit dem gemeinsamen Arbeitgeberservice zusammen.

Die BCA des Jobcenters Vogtland organisiert selbst und auch mit unseren Netzwerkpartnern zusammen Veranstaltungen und Messen zu verschiedenen Themenbereichen, wie:

  • Schwangerschaft und Elternzeit, Betreuungsmöglichkeiten für Kinder
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt unter Berücksichtigung von persönlichen Einschränkungen

Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Kontaktdaten

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) des Jobcenters Vogtland ist Frau Carmen Grünert.

E-Mail: Jobcenter-Vogtland.BCA@jobcenter-ge.de
Telefon: 03741 23 2345 (bei Abwesenheit bitte Anrufbeantworter benutzen)
Telefax: 03741 23 91 2443

Beratungstermine: nach Vereinbarung

nach oben zurück